Eröffnung/Opening Ray 2018 Extreme


Mittwoch | 23. Mai 2018 - 19:00

Domstraße 3, 60311 Frankfurt am Main, Deutschland |


[See English below]

RAY 2018 Fotografieprojekte
EXTREME
Die internationale Fotografie-Triennale RAY 2018 präsentiert vom 24. Mai bis 9. September zum dritten Mal herausragende Positionen der Fotografie und verwandter Medien an über zehn Standorten in Frankfurt und der Region. In inhaltlich miteinander korrespondierenden Ausstellungen zum Thema EXTREME reflektieren mehr als 40 ausgewählte internationale Künstlerinnen und Künstler mit ihrer fotografischen Praxis gesellschaftliche Transformationen, Identitätskonzepte und ästhetische Tendenzen im 21. Jahrhundert. In Kooperation mit über 15 Partnerinstitutionen und Sammlungen der Region sowie mit zahlreichen Events verspricht RAY 2018 eine facettenreiche Auseinandersetzung mit der Fotografie vor dem Hintergrund ihrer gesellschaftlichen Bedeutung. Eröffnet wird RAY 2018 erstmalig mit einem viertägigen Festivalauftakt: Vom 24. bis 27. Mai 2018 sind Fotobegeisterte, Besucherinnen und Besucher sowie Künstlerinnen und Künstler eingeladen, sich zum Medium Fotografie und dem Triennale-Thema EXTREME auszutauschen.

RAY 2018 Festival: 24. – 27. Mai, RAY Festivalzentrum MMK 3 Domstr. 3 60311 Frankfurt am Main

RAY 2018 ist eine Kooperation von Darmstädter Tage der Fotografie mit dem Kunstforum der TU Darmstadt, Deutsche Börse Photography Foundation in The Cube, Eschborn, DZ BANK
Kunstsammlung – ART FOYER, Fotografie Forum Frankfurt, Frankfurter Kunstverein, Kunst- und Kulturstiftung Opelvillen Rüsselsheim, Marta Hoepffner-Gesellschaft e.V. im Stadtmuseum Hofheim, Museum Angewandte Kunst, Frankfurt am Main, MMK
Museum für Moderne Kunst Frankfurt am Main und Nassauischer Kunstverein Wiesbaden.

Weitere Informationen zu Ausstellungen und Veranstaltungen findet Ihr auf www.ray2018.de oder abonniert unseren Newsletter auf http://bit.ly/2D5Ta3C

RAY 2018 Fotografieprojekte
EXTREME
In its third edition, the international photography triennial RAY 2018 presents from 24 May to 9 September outstanding contemporary photography and related practices at more than ten venues in Frankfurt and the region. Through a multitude of correlating exhibitions on the theme EXTREME, more than 40 selected artists reflect upon social transformation, concepts of identity, and aesthetic tendencies in the twenty-first century. In collaboration with over 15 partner institutions and collections as well as countless events RAY 2018 offers a summer of photographic highlights. For the first time, RAY will open with a four-day Festival programme: From 24 to 27 May photography fans, international experts of the medium as well as artists are invited to Frankfurt to explore the medium of photography and topics surrounding the RAY 2018 theme EXTREME.

RAY 2018 Festival: 24 – 27 May, RAY Festival hub at MMK 3 Domstr. 3, 60311 Frankfurt am Main

RAY 2018 partners and exhibition venues: Darmstädter Tage der Fotografie with the Kunstforum of the TU Darmstadt, Deutsche Börse Photography Foundation in The Cube, Eschborn, DZ BANK Kunstsammlung – ART FOYER, Fotografie Forum Frankfurt, Frankfurter Kunstverein, Kunst- und Kulturstiftung Opelvillen Rüsselsheim, Marta Hoepffner-Gesellschaft e.V. im Stadtmuseum Hofheim, Museum Angewandte Kunst, Frankfurt am Main, MMK Museum für Moderne Kunst Frankfurt am Main and Nassauischer Kunstverein Wiesbaden.

For further information on exhibitions and events visit www.ray2018.de or subscribe to our newsletter at http://bit.ly/2D5Ta3C

Foto ansehen

Ausstellungen, Führungen, Theater, Vernissagen, …